Elektrophorese und Blotting

 

Elektrophorese und Blotting


Saubere Trennung leicht gemacht


Trotz der immer größeren Verbreitung quantitativer PCR-Methoden nehmen die klassische Gel-Elektrophorese und das Blotten nach wie vor einen wichtigen Platz in molekularbiologischen Labors ein. Sowohl die Auftrennung von Nukleinsäuren in horizontalen Kammern als auch die Untersuchung von Proteinen mittels nativer Gelelektrophorese und SDS-PAGE zählen immer noch zu den Standardmethoden. Dabei kann nicht nur die Menge und die Größe der aufs Gel aufgetragenen Moleküle ermittelt werden, sondern auch deren Qualität, ebenso die Güte der vorausgegangenen Methode, z.B. ob PCR-Reaktionen spezifisch genug waren. Der Erfolg von Nachfolgeanwendungen kann durch das Ausschneiden von Banden aus einem Gel erhöht werden, das Blotten ermöglicht sehr spezifische Detektionen.
Für alle diese Anwendungen werden unterschiedliche Systeme benötigt, nicht nur abhängig von der Methode selbst, sondern auch von der Probenzahl. Hier bietet Bio-Budget eine umfangreiche Auswahl an hochwertigen und sofort einsetzbaren Elektrophoresekammern, Power Supplies sowie Blottern.


Ihre Vorteile:
-    Beste Verarbeitung mit viel Liebe zum Detail
-    Sehr angenehme Handhabung
-    Hohe Arbeitssicherheit
-    Hervorragende Trennergebnisse
-    Lange Haltbarkeit, auch des Zubehörs
-    3 Jahre Garantie

Fragen Sie uns nach einem Angebot!

Unsere Produkte für die Elektrophorese und für das Blotting finden Sie hier.